Kulturführer Berlin

home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs

Foto: Lars Simon

Kulturzentrum Adlershof Alte Schule und Galerie ALTE SCHULE

D├Ârpfeldstra├če 54-56
12489 Berlin
Tel.: 030 90297 5718
Fax: 030 90297 5717
Kontakt: Frau Nora Pijorr / nora.pijorr(@ )galerie-alte-schule-adlershof.de
barrierefrei: ja
info@galerie-alte-schule-adlershof.de
www.galerie-alte-schule-adlershof.de
Di, Mi und Do 12:00-19:00 Uhr, Fr 12:00-19:00 Uhr, Sa 15:00-19:00 Uhr

Mit dem kommunale Kulturzentrum Adlershof ALTE SCHULE entstand ein multifunktionales und ressort├╝bergreifendes Begegnungszentrum f├╝r die verschiedensten Interessengruppen, Generationen und Kulturinitiativen. Im Geb├Ąude angesiedelt sind die Stefan-Heym-Bibliothek, der Kiezklub, die Heimatstube des Ortschronisten und der Fachbereich Kultur und Museum mit dem bezirklichen Kunstverleih / Artothek. Der gro├če Veranstaltungsraum im Erdgeschoss (Restaurant) bietet Platz f├╝r etwa 60 Personen, hier finden vielf├Ąltige Veranstaltungen statt. ├ťber der Stefan-Heym-Bibliothek befindet sich die Galerie Alte Schule. Sie stellt das kommunale Zentrum f├╝r zeitgen├Âssische Kunst in Treptow-K├Âpenick dar. In den gro├čz├╝gigen R├Ąumen werden regelm├Ą├čig Ausstellungen regional und ├╝berregional relevanter K├╝nstler gezeigt. Ab 2021 ist das Kulturzentrum wegen umfangreichen Bauma├čnahmen geschlossen. Stand August 2020

Verkehrsanbindung: S Bhf Adlershof, Tram 60, 61 bis Marktplatz Adlershof oder Wassermannstr.

zurück