Kulturführer Berlin

home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs


Gemischte Chor Berlin-Pankow e.V.

Grunowstr. 17
13187 Berlin
Tel.: 4 67 73 76
Fax: 42 25 63 69
Kontakt: Frau Beyer Wringe
beyer.wringe@t-online.de, czajachorberlin@web.de
Proben wöchtl. Di 19.45 - 21.45 Uhr

Der gemischte Chor Berlin - Pankow e. V. wurde 1946 unter dem Namen "Gemischter Chor Buch" gegr√ľndet. Nach mehrfach im Laufe der Jahrzehnte ge√§ndertem Namen wurde er schlie√ülich als "Gemischter Chor Berlin - Pankow" 1991 ins Vereinsregister eingetragen. Der Titel der Festschrift, die er zu seinem 50j√§hrigen Jubil√§um 1996 herausgab, "50 Jahre Freude am Singen", ist auch heute noch Leitmotiv der Chorarbeit. Ein Indiz daf√ľr ist die gro√üe Zahl langj√§hriger Mitglieder, die dem Laienchor die Treue halten; es k√∂nnen jedoch auch st√§ndig neue sangesbegeisterte Interessenten gewonnen werden.
Das Repertoire umfaßt deutsche und internationale Volkslieder, sowie Werke von Komponisten vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart . Dies ermöglicht eine abwechslungsreiche Programmgestaltung.
Der traditionelle Auftrittsort des Chores ist das Ehemalige J√ľdische Waisenhaus. Auch in kleineren Dorfkirchen, vor allem im Nordosten Berlins, sind die beliebten und gefragten Konzerte des Chores zu h√∂ren. Die Teilnahme an Gro√üveranstaltungen des S√§ngerbundes und regelm√§√üige Konzertreisen in der gesamten Bundesrepublik, sowie in die polnische Partnerstadt Pankows, nach Kolobrzeg, vervollst√§ndigen das Chorleben.

Verkehrsanbindungen:S+U-Bahnhof Pankow

zurück