Kulturführer Berlin

home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs


Gedenktafel f├╝r Curth Flatow

Birkenstrasse 11 (vor dem Haupteingang des Gymnasiums)
12559 Berlin
Tel.:  

Der B├╝hnenautor Curth Flatow wurde auch "der K├Ânig des Boulevards" genannt, weil er viele bekannte St├╝cke f├╝r das aussterbende Genre des Boulevardtheaters geschrieben hat. Daher war der Berliner "Volksst├╝ck-Schreiber", wie er sich selbst gerne nannte, vor allem auch am Kurf├╝rstendamm und seinen B├╝hnen zu Hause. Er hat gro├če B├╝hnenerfolge geschrieben, die auch in anderen Theatern der Republik gespielt und auf Tourneen gezeigt wurden und selbst im Fernsehen liefen. Etwa 30 St├╝cke stammen aus seiner Feder oder wurden von ihm mitgeschrieben. Am K├Âpenicker Gymnasium in der Annemonen Strasse wird Flatow mit einem Gedenkrelief gedacht. Quelle: www.morgenpost.de/kultur//artikel166619467Berliner-Buehenautor -Curth-Flatow-ist-tot.html

Verkehrsanbindung: S Bhf K├Âpenick, Bus X69, Bus 269 bis Annemonenstrasse

zurück