Kulturführer Berlin

home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs

Eingang S-Bahnhof Lichterfelde Ost
S-Bahnhof Lichterfelde Ost

Bahnhof Lichterfelde Ost

Am Kranoldplatz
12209 Berlin
Tel.: 8 33 21 09
Fax: 8 43 21 09
Kontakt: Heimatverein oder Monika Ziwicki
barrierefrei: Ja
monika.ziwicki@steglitz.de
www.heimatverein-steglitz.de

Am 20. September 1868 hielt der erste Zug im heutigen Bahnhof Lichterfelde Ost. Der Berliner Kaufmann und Gro├člandbesitzer Carstenn finanzierte, mit einer Garantie von 600 Talern Jahreseinnahme, die Errichtung eines Haltepunktes mit Stationsgeb├Ąude f├╝r die Fernz├╝ge der anhaltischen Eisenbahn in Lichterfelde. F├╝r den Bau der K├Âniglich Preu├čischen Kadettenanstalt wurde eine Materialstrecke vom Bahnhof Lichterfelde bis zur Baustelle gelegt, auf der dann am 16. Mai 1881 die erste elektrische Stra├čenbahn der Welt den fahrplanm├Ą├čigen Betrieb aufnahm. Sie wurde von Werner von Siemens entwickelt. Eine Gedenktafel im Schaukasten der Bahnhofshalle und ein Denkmal weisen darauf hin.

Verkehrsanbindung: Bus X11, M11, 184, 380, 284, 117

zurück