Kulturführer Berlin

home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs


Botanischer Volkspark

Blankenfelder Chausee
13159 Berlin
barrierefrei: behindertengerecht: ja

Einen Ausflug in die Botanische Anlage am Rande der Stadt lohnt sich immer. Wer lange Spaziergänge in der Natur pur mag, ist hier genau richtig.
Auf einer Fl√§che von ca. 30 ha erwarten gro√üe denkmalgesch√ľtzte Schaugew√§chsh√§user aus den 20er Jahren den Besucher. Zus√§tzlich finden sich im Schauteil des Parks eine Steingartenanlage, Schattenstaudenbereiche, eine Wassergartenanlage, und das "Kleine Arboretum".
Der n√∂rdliche Teil beherbergt seit kurzem ein Wildgehege mit Damwild. Die "Geologische Wand" ist eine ebenso interessante Sehensw√ľrdigkeit, wie die "K√∂nigin der Nacht" zu deren Ehren, wenn ihre Bl√ľtezeit naht, ein Bl√ľtenfest veranstaltet wird. Zu bewundern sind seit dem Jahre 2002 Skulpturen, die von Berliner K√ľnstlern geschaffen, am Wegesrand aufgestellt wurden. Seltene Flora und Fauna laden auf Feldern und Wiesen zum Erkunden ein. Einen Kilometer lang ist der angelegte Verbindungsweg, welcher von der "Geologischen Wand" bis in das kleine Angerdorf Blankenfelde f√ľhrt, das auch durchaus einen Besuch wert ist.

Verkehrsanbindung: Bus 107 bis Botanische Anlage

zurück